Virtual Galopp VG Forum

Das Forum zum Browserspiel Virtual Galopp
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eure Alben/Songs des Jahres 2009

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    VG Forum Foren-Übersicht -> VG News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ariane
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 16.04.2007
Beiträge: 5279
Gestüt: Camorra/Pferde der Götter

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 22:45    Titel: Eure Alben/Songs des Jahres 2009 Antworten mit Zitat

Da man dieser Tage ja iwie überall erschlagen wird, mit Rückblicken aufs Jahr und so nem Kram, dachte ich, das könnten wir auch mal machen Smile

Ich bin eigtl nicht so der Musikfreak, meistens find ich fast alles was so läuft irgendwie doof oder so naja Very Happy
Außerdem lebe ich ständig unter einem Stein und erfahre erst viel später, wenn was gutes auf dem Markt ist und kann meist froh sein, wenns die Band überhaupt noch gibt^^
--------
Deswegen mag ich ja Green Day, die gibts schon ewig und lösen sich wohl erst auf, wenn einer stirbt *g*
Deren Album 21st Century finde ich auch sehr, sehr gut. Ist imho sogar besser als American Idiot. Nur 21 guns ist nach der Heavy-Rotation im Radio nun für mind. zwei Jahre bei mir unten durch.

Lieblingslied: Peacemaker *klick*

-------------------

Dann (ich leb ja wie gesagt unter nem Stein) ging mir vor kurzem auf, dass Pete Doherty neben Drogen nehmen auch noch Musik macht.
Und die finde ich sogar gut Shocked
Außerdem war/ist der Typ ja auch noch in zwei Bands und die machen imo auch gute Sachen, war ganz entsetzt, dass das alles so komplett an mir vorbeigegangen war^^

Single Last of the english roses *klick* aus seinem Soloalbum

---------------------

In mein Herz gespielt (obwohl! im Radio totgespielt) hat sich zudem noch Milow mit seinem Ayo technology *klick*
(Video find ich allerdings extremst scheiße^^).
Aber das Lied geht mir immer noch nicht auf den Keks Smile


Ja, ich geb jetzt mal frei, wenn hier noch jemand seine Favoriten verraten möchte. Oder über meinen Musikgeschmack lästern möchte, auch ok Very Happy

Lg Ariane
_________________
Meine Ställe: Camorra & PDG,
Bei allem, was ich anzubieten habe, gibts außerdem Boni für freiwillige Zeitungsmitarbeit *hint* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selina*



Dabei seit: 20.12.2007
Beiträge: 3760
Gestüt: Rennstall zu den Eichen

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:02    Titel: Re: Eure Alben/Songs des Jahres 2009 Antworten mit Zitat

Also, leg ich auch ma los Wink

Mein Lieblingssong dieses Jahr ist von The Fray - Never say never. Wer Transformers 2 gesehen hat kennt den auch Wink
Lied *klick*
______________________________________________________________

Dann natürlich auch das neue Green Day Album was ich mir extra hab brennen lassen Very Happy find ich auch sehr cool ^^
Lieblingssong: Know your enemy *klick*
______________________________________________________________

Natürlich auch Peter Fox Wink wobei ich mir net sicher bin ob das jetz 2009 war oder 2008 Very Happy
______________________________________________________________

Dann der 2 Ohrküken Soundtrack von One Republic - Sectres obwohls viel zu oft im Radio kommt -_-
Lied *klick*
______________________________________________________________

& natürlich das Album von David Guetta - One Love
Beste Lied dadraus: Memories *klick*
______________________________________________________________

UND auch das neue Album von Billy Talent - Billy Talent III (Sehr einfallsreicher Name xDD)
Lieblingssong: Rusted from the rain *klick*

Ich glaub das wars Razz
_________________
Rennstall zu den Eichen


Zuletzt bearbeitet von Selina* am 30.12.2009 23:09, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BountyBonny



Dabei seit: 01.08.2005
Beiträge: 1621
Gestüt: La Escudería

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:09    Titel: Re: Eure Alben/Songs des Jahres 2009 Antworten mit Zitat

ariane hat Folgendes geschrieben:

---------------------

In mein Herz gespielt (obwohl! im Radio totgespielt) hat sich zudem noch Milow mit seinem Ayo technology *klick*
(Video find ich allerdings extremst scheiße^^).
Aber das Lied geht mir immer noch nicht auf den Keks Smile


Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen! Ich kann mich an dem Lied bzw. dem gesamten Album nicht satt hören =)

Welches Lied mir dieses Jahr noch gut gefallen hat:
http://www.youtube.com/watch?v=-iiP0OZ-b08&feature=related Cherine Nouri - Faithful

Ebenfalls richtig klasse find ich
http://www.youtube.com/watch?v=0zfEoiJxLc8
Culcha Candela - Schöne neue Welt

LG
Bou
_________________
La Escudería
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Super-N!N@



Dabei seit: 08.12.2006
Beiträge: 5041
Gestüt: Killing Iago

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Tja...... Songs die 2009 erschienen sind oder die für uns selbst ne größere Rolle gespielt haben? =D

Wenn zweiteres dann sind für mich diese hier meine Songs 2009:

Ich habe Anfang des Jahres endlich richtige Freunde gefunden, daran erinnert mich das Pretty Cure Opening.

Die Sucht nach Manga und Anime breitet sich langsam aus.... Ich bin bei meinen ersten Conventions als B von Death Note. (TV size Version von The World von Nightmare)

Ich werd zum Otaku... Trends aus Japan halten ein.... Mit dazu Vocaloid, eine PC-Software mit vielen Stimmmodellen zum Erstellen von Liedern. Cantarella - von meinen Lieblingscharakteren Gakupo und Kaito

Meine zweite Kur auf Sylt. Das erneute Kämpfen. Und der Wille, nicht aufzugeben. Es liegt in deiner Hand

Unglücke, Unfälle, der Gedanke um die Mitmenschen. Obdachlose, die bei Schnee und Wind keinen Schutz finden. Ich verfalle mal wieder einer traurigen Stimmung... Mad World von Gary Jules

Naja.... und eines.... was ich nicht besonders zuordnen kann.... Aber es passt einfach zu einem meiner RPGs, welches mir und meiner Freundin sehr ans Herz gewachsen ist. Hello for you I´m dying von 4Lyn

Uhmmm... Ja, das war es von mir... Die Idee dieses Threads finde ich übrigens sehr schön!

lg Nina
_________________

"Ich passe mich nur der Gesellschaft an, in der ich mich bewege. Ich bin nur allein ich selbst."
- Konoe, "Nebelwolf"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selina*



Dabei seit: 20.12.2007
Beiträge: 3760
Gestüt: Rennstall zu den Eichen

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Noch 3 vergessen, die passen zwar net so in mein schema aber egal:

Silbermond: Ich bereue nichts*klick* & Krieger der Lichts*klick*

Black eyed peas: I Gotta Feeling Partylied ;D
_________________
Rennstall zu den Eichen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ariane
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 16.04.2007
Beiträge: 5279
Gestüt: Camorra/Pferde der Götter

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hör mich grad bissl durch, hab ja fast alles verpasst ^^

Never say never ist wirklich toll, obwohl bissl nölig die Stimme.

Und Billy Talent mag ich auch gerne.

Und Mad World ist auch ein tolles Lied, herzzerreißend.

Mit Culcha Candela kann man mich allerdings jagen Very Happy

A propos Obdachlose: *klick* Absolut tolle Version von Radioheads Creep, von einem amerikanischen Obdachlosen, dem eine Orga mal ne Gitarre in die Hand gedrückt hat Smile
_________________
Meine Ställe: Camorra & PDG,
Bei allem, was ich anzubieten habe, gibts außerdem Boni für freiwillige Zeitungsmitarbeit *hint* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Super-N!N@



Dabei seit: 08.12.2006
Beiträge: 5041
Gestüt: Killing Iago

BeitragVerfasst am: 30.12.2009 23:43    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, wirklich tolle Version.

Was mir dazu auch gerade einfällt, ist die Free Hugs campaign.

Zitat:
I'd been living in London when my world turned upside down and I'd had to come home. By the time my plane landed back in Sydney, all I had left was a carry on bag full of clothes and a world of troubles. No one to welcome me back, no place to call home. I was a tourist in my hometown.

Standing there in the arrivals terminal, watching other passengers meeting their waiting friends and family, with open arms and smiling faces, hugging and laughing together, I wanted someone out there to be waiting for me. To be happy to see me. To smile at me. To hug me.

So I got some cardboard and a marker and made a sign. I found the busiest pedestrian intersection in the city and held that sign aloft, with the words "Free Hugs" on both sides.

And for 15 minutes, people just stared right through me. The first person who stopped, tapped me on the shoulder and told me how her dog had just died that morning. How that morning had been the one year anniversary of her only daughter dying in a car accident. How what she needed now, when she felt most alone in the world, was a hug. I got down on one knee, we put our arms around each other and when we parted, she was smiling.

Everyone has problems and for sure mine haven't compared. But to see someone who was once frowning, smile even for a moment, is worth it every time.


Ich finde die Aktion einfach nur toll und amche dies nächsten April mit meinen Freunden.
_________________

"Ich passe mich nur der Gesellschaft an, in der ich mich bewege. Ich bin nur allein ich selbst."
- Konoe, "Nebelwolf"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ariane
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 16.04.2007
Beiträge: 5279
Gestüt: Camorra/Pferde der Götter

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 00:01    Titel: Antworten mit Zitat

Selina* hat Folgendes geschrieben:
Noch 3 vergessen, die passen zwar net so in mein schema aber egal:

Silbermond: Ich bereue nichts*klick* & Krieger der Lichts*klick*


Nee, Silbermond haben mit "iwas bleibt" und der Platte (die immerhin passend "Nichts passiert" heißt) echt verschissen.
Soll sich die Kloß halt ne Schürze umbinden, nen Mann suchen und den bekochen oder so.
Aber nicht auf Möchtegernrockerbraut/rebellin machen und rumheulen, dass die Welt ja gar so schröcklich ist und deswegen möcht sie sich verstecken und sucht nen großen starken Kerl (der bestimmt Krieger des Lichts sein muss) zum beschützen.
Der Text von Krieger des Lichts ist immerhin so grottenpeinlich, dass es schon wieder lustig ist Very Happy

Da kann mir noch eher mit Ich & ich kommen, die richten jedenfalls keinen Schaden an und verderben die Jugend.
_________________
Meine Ställe: Camorra & PDG,
Bei allem, was ich anzubieten habe, gibts außerdem Boni für freiwillige Zeitungsmitarbeit *hint* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cinna
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 21.11.2005
Beiträge: 8361
Gestüt: Rivendell

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 01:24    Titel: Antworten mit Zitat

hm aber Mad World dürfte deutlich älter sein als 2009? also der Song sowieso, aber auch das Cover von Gary Jules ist minimum 5 Jahre alt..

Glaub aktuelle Alben hab ich nur wenige gekauft, wenn ich mir das Zeug so anschaue ist das meiste von 2008 Laughing

von 2009 wär mein Favorit vermutlich das Album "The Incident" von Porcupine Tree. Daraus als Songs Octane Twisted und The Seance ( http://www.youtube.com/watch?v=vAhahAR9qaQ -> sind beide Titel drauf)

Ansonsten meine absolut liebste Entdeckung dieses Jahres stammt halt auch von 2008. Das wär von Аквариум (Akvarium) vom Album Лошадь белая (Lošad' Belaja - Weisses Pferd) der Song Дуй (Duj - blase). http://www.youtube.com/watch?v=94zL43M8BXs
ich hoffe die Quali passt jeweils auch, hab bei Youtube keinen Sound und kanns daher nicht prüfen Laughing

a propos Strassenmusiker.. Mal bei "Playing for Change" - "Song around the World" reinhören. Das ist echt ne klasse Sache und tönt erst noch hammer..
_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ricarda
VG News
VG News


Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 2744
Gestüt: Gestüt Rosenstolz (WE)

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 06:50    Titel: Antworten mit Zitat

oha...Musik mein Thema des letzten Jahres Laughing Allerdings bin ich eher der "Konzertgänger, als der Albumlauscher". Musikalisch bin ich sowas von Vielseitig, das es mir immer schwer fällt meine "Perlen" zu bestimmen. Also benenne ich jetzt nur die, die für mich als Livekünstler einfach rausstechen, bzw. wo ich eine Vergleichmöglichkeit habe. Hier meine persönliche "Chartliste"


Thomas Godoj - Richtung G, tolles Album gutgemachter deutscher Rock/Pop und live einfach grandios

Coldplay - LeftRightLeftRightLeft, Live-Minialbum zur Viva-La-Vida-Tour, tolles Album und auch hier als live-Künstler einfach fantastisch.

Luxuslärm - 1000 km bis zum Meer, zwar 2008 erschienen aber 2009 erst bekannt geworden. Gutes rockiges Album und fantastische Live-Band

Silbermond - Nichts Passiert. Hier war ich vom Album anfangs überhaupt nicht überzeugt. War ganz nett, aber sonst nichts. Aber Live eine der persönlichen Überraschungen des Jahres. (war eigentlich wegen der Vorband da Very Happy )

Sportfreunde Stiller MTV unplugged in New York, Ja die Sportis gehörten auch nicht wirklich zu meinen Lieblingsbands, hab zwar einige Lieder ganz gern gehört, aber Live unplugged haben sie mich absolut mitgerissen. Ganz fantastisches Konzerterlebnis.



Absolut enttäuscht diese Jahr war ich von Pur und von Pink, Pur absolut nicht mehr das was sie mal waren weder Live noch im Album und Pink hat zwar ein ganz gutes album, aber live hat sie mir zuviel show gemacht und zu wenig "Musik" Sollte besser in den Zirkus gehen Very Happy


Zuletzt bearbeitet von Ricarda am 31.12.2009 11:03, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
San



Dabei seit: 12.06.2005
Beiträge: 1084
Gestüt: Original Louisdor Stables

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Bin eigentlich mehr so der rock typ, doch dieses jahr kann ich eigentlich so ziemlich alles von:
Lady Gaga & Rihanna
Anhören, weiß auch nicht wieso ^^
_________________
Gestüt Original Louisdor Stables
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
BountyBonny



Dabei seit: 01.08.2005
Beiträge: 1621
Gestüt: La Escudería

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 10:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ricarda, mit Pur kann ich dir voll und ganz zustimmen.
Habe mir im Laden das neue Album angehört - mir hat kein einziges Lied gefallen. Bei den alten Alben find ich hingegen kaum ein Lied, dass mir nicht gefällt.

Enttäuscht bin ich auch von dem neuen Falco-Album. Absolut nicht das, was man von so jemanden erwartet. Zumal es ja klar war, dass sowas zur Weihnachtszeit rauskommen muss. Ich glaube auch nicht daran, dass die Aufnahmen zufällig bei einem Wasserrohrbruch gefunden wurden oder das der angebliche dritte Jeanny-Teil echt ist.
Schrecklich, dass man bei toten Musikern immer noch so viel Geld nachträglich einnehmen kann.

Aber ich habe noch ein tolles Lied gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=wS5AYQHSjKA
Aura Dione - I Will Love You Monday (365 Days And Nights)
Ich finds einfach klasse =)
_________________
La Escudería
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
nutcracker



Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3605
Gestüt: Nut' Racing Stable

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

also meine alben des jahres waren eindeutig

Pink-Funhouse

Silbermond-Nichts Passiert

und natürlich

Lady Gaga-The Fame

und zu den Songs

Ayo Technology-Milow

Marit Larson-If A Song Can Get Me You

Alexander Rybak-Roll With The Wind

naja mir fallen sicher spüäter noch ein paar andere ein Wink

liebe grüße und nen guten rutsch @ all
nutcracker

@ricarda wie lustig ich fand des silbermond album anfangs a net so dolle aber dann war ich am konzert und es war sooo geil und weils so schön war hab ich sie dann nen monat später nochmal gesehen und seitdem find ich auch des album toll Wink

@ariane hast du silbermond schonmal live erlebt? scheinbar nicht denn die band ist sooo geil live deswegen verstehe ich deinen doofen kommentar richtung steffi und sie soll kochen nicht ganz Rolling Eyes
_________________
Mein Rennstall: Nut's Racing Stable
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cinna
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 21.11.2005
Beiträge: 8361
Gestüt: Rivendell

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 14:06    Titel: Antworten mit Zitat

übrigens unabhängig von den Lieblingsliedern des Jahres 2009 kann ich für alle die viel Musik hören nur www.last.fm empfehlen. Einerseits kriegt man dadurch einen besseren Überblick darüber, was man selber so hört, ausserdem findet man sehr leicht Kontakte mit ähnlichem Musikgeschmack und man kann sich auch Musik empfehlen lassen, die ähnlich ist zu dem was man hört oder Konzerte, die einem gefallen könnten (sofern man den Wohnort angegeben hat).
Grad die Musikempfehlung ist sehr spannend. Zwar nicht ganz so ausgeklügelt und genial wie beim Pandora Project, aber dafür dass es gratis ist echt super gelungen. Smile
_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ariane
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 16.04.2007
Beiträge: 5279
Gestüt: Camorra/Pferde der Götter

BeitragVerfasst am: 31.12.2009 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
@ariane hast du silbermond schonmal live erlebt? scheinbar nicht denn die band ist sooo geil live deswegen verstehe ich deinen doofen kommentar richtung steffi und sie soll kochen nicht ganz


*g* Der Kommentar bezog sich nicht auf ihren Gesang, sondern auf den Text. Sie kann tolle Balladen singen, aber mein feministisches Herz kriegt die Krise, wenn sie von der schrecklichen Welt singt und zum Schluss kommt, sie möchte sich verstecken und einen großen Beschützer finden.

Ich versteh eh nicht ganz, wie es passieren konnte, dass uns die Helden und Juli mit Silbermond und ich & ich (denen der Mainstreamfame imo absolut nicht gutgetan hat) allein gelassen haben.
_________________
Meine Ställe: Camorra & PDG,
Bei allem, was ich anzubieten habe, gibts außerdem Boni für freiwillige Zeitungsmitarbeit *hint* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ricarda
VG News
VG News


Dabei seit: 18.12.2005
Beiträge: 2744
Gestüt: Gestüt Rosenstolz (WE)

BeitragVerfasst am: 01.01.2010 10:09    Titel: Antworten mit Zitat

soweit ich weiß arbeiten Juli an einem neuen Album und die Helden, naja denke die werden auch nochmal wiederkommen. Die machen ja im moment ihre wohlverdiente Pause. Smile

Ich & Ich fand ich textlich noch nie große Höhepunkte. Gut Silbermond haben ein paar Texte wo ich mich auch gewundert habe, aber so schlimm find ich es jetzt auch nicht, mal sich mit etwas ernsterem und in diesem Fall auch "typisch Weiblichen" (gut ausnahmen bestätigen die Regel Wink ) Thema auseinander zu setzen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ariane
Moderator / VG News
Moderator / VG News


Dabei seit: 16.04.2007
Beiträge: 5279
Gestüt: Camorra/Pferde der Götter

BeitragVerfasst am: 01.01.2010 13:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ah das mit Juli sind gute Neuigkeiten, waren mir immer die liebsten bei diesem DeutscheBands-Revival Very Happy

Naja, imo müssen die Texte nicht immer unbedingt die größten Höhen erklimmen (dafür gibts ja den Herrn Heppner^^), aber Pflaster schlägt ja selbst Krieger des Lichts mit Leichtigkeit, wenns um fremdschäm-Lyrics geht.
Wie ein Merci-Werbespot mit dem hässlichsten Word ever.

Eigentlich sogar noch schlimmer, ich finde nämlich "Du bist der Faden, der sich durch mein Leben zieht" weitaus poetischer als "Du bist das Pflaster für meine Seele" Very Happy
_________________
Meine Ställe: Camorra & PDG,
Bei allem, was ich anzubieten habe, gibts außerdem Boni für freiwillige Zeitungsmitarbeit *hint* Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hurketix



Dabei seit: 01.02.2007
Beiträge: 2093

BeitragVerfasst am: 14.06.2010 19:58    Titel: Antworten mit Zitat

auch wenn es ein bisschen spät ist:

"da tobt der Hamster vor meinem Fenster" Very Happy

Also zu Lieblingsliedern aus dem letzten Jahr kann ich eigentlich wirklich nichts sagen, weil einfach nicht weiß was rausgekommen ist, genauso wie mit Alben.

Das Radio gibt halt nicht meine Lieblingsmusik wieder. Rolling Eyes

Nur Ich + Ich , was mir zum Hals raushängt, Silbermond, wo ich zu dumm bin den Text zu verstehen...finde das Lied "Krieger des Lichts" auch nicht sonderlich ansprechend. Lady Gaga, Rihanna und co gehen gar nicht, Pink hat sehr abgebaut, das Green Day Album "21 Century Breakdown"... Naja schade, dass sie nicht ihren Stil von Dookie behalten haben, ist mir zu soft geworden, ist kein Punkrock mehr, was sie ja mal waren.

Mehr fällt mir grade nicht ein Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Greenspiration



Dabei seit: 06.01.2008
Beiträge: 605

BeitragVerfasst am: 14.06.2010 22:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz klar mein Album des Jahres:

The E.N.D: von den Black Eyed Peas! Jeder Song ein Knaller!
_________________
Stall: Glorious Hoofs, Spieler: Hazel, Patin:
Ariane und AlaskaII


http://www.virtual-galopp.de/galopp/gestuet2.php?stall=39084

! ICH DISTANZIERE MICH VON SÄMTLICHEN STÄLLEN, DEREN NAME BZW. SPIELERNAME GREENSPIRATION IST! DAMIT HABE ICH NICHTS ZU TUN! DAS IST EINE MIESE KOPIE!


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    VG Forum Foren-Übersicht -> VG News Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de